Weiche Macht - Verankerung in deiner weiblichen Spiritualität

Was will durch dich in die Welt?

Wozu bist du berufen?

Was vibriert schon so unerträglich lange unter deiner Oberfläche?


Retreat 27.-29.3.2020

Es dient der Welt nicht, dass du dich klein hältst. Unsere Menschheit ist an einem Punkt angelangt, wo alle Zeichen danach schreien, dass wir aufgerufen sind in unsere heilige Verantwortung zu treten, unser Leben zum höchsten Wohle aller auszurichten. Es gibt keine Ausreden mehr. Aber natürlich gibt es deinen individuellen Prozess auf dem Weg in die Selbstermächtigung. 

 

Als Wegbegleiterin halte ich an diesem Wochenende den Raum für max. 18 Frauen, die sich mit der vollen Absicht ihres Herzens auf den Weg machen. Gemeinsam ergründen wir unser inneres Verhältnis zum Thema Macht – mit welchen Urwunden sehen wir uns konfrontiert? Auf welche Tabus stoßen wir? Wie drückt sich dieser Schmerz aus? Welche Kanäle sind dadurch blockiert? Und welche Qualität hat deine weiche Macht als Frau?

 

In einer nährenden Kombination aus genussvollem Miteinander, zentrierter Yogini-Praxis und tranformativer Arbeit werden wir ein Frauenfeld kreieren, das uns als spirituelles Fundament weicher Macht dient.

 

 


WAS DICH ERWARTET

 

•     Kundalini Meditation zur Eröffnung

•     Die Medizin der Frauenkreise

•     Embodiment-Übungen, die dich in deinen weiblichen Energiefluss bringen

•     Nährende Körperarbeit

•     Herzmeditation 

•     Dyadenarbeit

•     Transformative Arbeit

•     Ritualarbeit

 

Nach der Prämisse meiner spirituellen Schulung “Körper, Seele und Psyche” muss mit, werden wir auf allen Ebenen in eine transformative Arbeit eintauchen. Mit Stillezeiten zum Verinnerlichen und gemeinsamen Sauna-Genuss, um unsere Körper einzuladen. 


Location

ZENIYO - RAUM FÜR ERNEUERUNG

Schützenweg 8, 25482 Brügge

Telefon: 04322 44 800 80

info@zeniyo.com

www.zeniyo.com

 

Brügge bei Bordesholm ist in rund einer Stunde mit dem Auto oder dem Zug aus Hamburg erreichbar. Stündlich besteht eine Direktverbindung zum Bahnhof Bordesholm ab Kiel Hbf und Hamburg Hbf sowie HamburgDammtor


PREIS & ANMELDUNG

 

Retreat-Kosten 340 €, Frühbucher (bis zum 10.2.2020) 300 €

Darin enthalten: 

  • vegetarisches (auf Wunsch vegan) Mittagessen in Bio-Qualität, Tee & Quellwasser, sowie Obst und Snacks am Sa + So
  • vergünstigte Nutzung der Zeniyo-Oase inklusive SPA mit Sauna, Hot Tube und Abtauchbecken (Handtücher und Pflegemittel inkl.) inmitten einer Naturidylle mit direktem Eiderzugang / 15 € pro Tag für Seminarteilnehmerinnen
  • auf Wunsch: Persönlicher Reflexions-Call ca. 3-4 Wochen nach dem Retreat

ÜBERNACHTUNGEN sind im Preis nicht enthalten. In unmittelbarer Nähe finden sich aber sehr schöne Möglichkeiten unterschiedlicher Preisklasse. Eine Liste an Empfehlungen findest du über das ZENIYO.

 

Bitte sende mir mit deiner Anmeldung ein paar Zeilen, welchem Impuls du folgst, an diesem Wochenende teilzunehmen. Das Retreat findet ab einer Teilnahme von 8 Frauen statt, da ansonsten nicht die nötige Gruppenenergie aufgebaut werden kann.

 

WICHTIG: Dies ist keine therapeutische Gruppe. Wenn du dich psychologisch instabil fühlst oder durch eine ernsthafte Krise gehst, ist dieses Retreat nicht geeignet. Bei Unsicherheiten sprich mich bitte an.

 

PROGRAMM

 

FR

14.00 – 18.00 auf Wunsch eigene Entspannungszeit im Zeniyo SPA

18.00 – ca. 21.00

Begrüßung & Ankommen

Die Medizin des Kreises

Kundalini-Meditation zum Öffnen unserer energetischen Kanäle

 

SA

10.00 – 11.00 Yogini-Morgenpraxis – Stille, begleitete Meditation & Mantren,    sanfte Körperübungen

11.00 – 13.00 Eintauchen in Seminararbeit

13.30 – 16.00 gemeinsames Mittagessen in stiller Ausrichtung, anschließend frische Luft tanken in Absprache mit Wetter und Gruppenenergie. Devise: wir nehmen uns, was es braucht. 

16.00 – 18.00 gemeinsame Sauna-Zeit

18.30 – 21.00 2. Seminarblock mit Fokus Körperarbeit

 

SO

10.00 – 11.00 Yogini-Morgenpraxis – Stille, begleitete Meditation & Mantren, sanfte Körperübungen

11.00 – 13.00 3. Seminarblock 

13.30 – 15.00 Pause und gemeinsames Mittagessen

15.00 – 16.30 Ritueller Abschluss 

16:30 – 19.00 nach offizieller Verabschiedung, individuelle Nutzung des SPA Bereiches

 

HINWEIS: Transformative Arbeit geschieht prozessorientiert, sie folgt dem Energiefluss. So greife ich auf, was durch jede einzelne Teilnehmerin in der Gruppendynamik Ausdruck findet. Im Kreis ist alles enthalten und wird gehalten. Somit ist das Tagesprogramm nicht in Stein gemeißelt, sondern gestaltet sich organisch. 


meine Anmeldung                  WEICHE MACHT - 27. - 29.3.2020

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

 

BITTE BEACHTE: Bei einer kurzfristigen Absage deiner Teilnahme berechne ich eine Bearbeitungsgebühr in folgender Höhe:

  • bei einer Absage ab drei Wochen vor Seminarbeginn: 50% der Gesamtkosten
  • bei einer Absage ab einer Woche vor Seminarbeginn: 100% der Gesamtkosten (es sei denn, du findest eine Frau, die deinen Platz einnimmt)

Es darf auch leicht sein

 Teile gern Inhalte, die größere Kreise ziehen wollen

Meine Angebote wenden sich an deine innere Entwicklung und der bewussten Gestaltung deines Lebens. Sie ersetzen keine Art von therapeutischer Behandlung und erheben keinen Anspruch auf Heilung. Wohl aber kann beides geschehen.